// ViewContent // Track key page views (ex: product page, landing page or article) fbq('track', 'ViewContent');

Sie befinden sich hier: Home » Aprilwetter im Januar

Aprilwetter im Januar

Aprilwetter im Januar

Dieser Januar geht als bisher wärmster seit Messbeginn in die Geschichte ein. Dies berichten Meteorologen derweil landauf, landab.

Wer erinnert sich noch an Emil Steinbergers Jahreswechsel mit den Bauernregeln? «Im Januar, im Januar isch alles stiif und starr», trällerte der Kabarettist und dabei hatte er ja so recht. Damals war der Januar eisigkalt mit Temperaturen bis zu -20°.

Heute ist das anders, es ist alles viel wechselhafter. An einem Tag bläst es uns fast das Dach von der Hütte, an einem anderen Tag erleben wir einen Schneesturm sibirischen Ausmasses, eine Woche später Sonnenschein und milde 14°. Aprilwetter mitten im Januar! Da bin ich ja schon mal gespannt, ob wir im April wieder einen Sommermonat erleben dürfen!

Doch nicht nur das Wetter hat sich verändert, auch der Humor. Emils zweite Strophe lautete «Im Februar, im Februar isch immer no alles stiif und starr», worauf das Publikum lauthals lachte. Etwas, das einem aus heutiger Sicht mehr als verwundert.

Wie dem auch sei, bei aller Veränderung, etwas bleibt schön! Der Park vor unseren Büros sieht bei jedem Wetter atemberaubend aus.

Go Top

Send this to friend