// ViewContent // Track key page views (ex: product page, landing page or article) fbq('track', 'ViewContent');

Sie befinden sich hier: Home » Das Ä und Ö der Wetter-App

Das Ä und Ö der Wetter-App

Das Ä und Ö der Wetter-App

Das ist doch jetzt aber herzig! Die Wetter-App auf meinem Handy zeigt mir bei der Arbeit das Wetter für Höttingen an.

Ja richtig, Höttingen, nicht Hottingen. Die App ist von AccuWeather, einer amerikanischen Firma und auf deren Website erfährt man, dass täglich über eine Milliarde Menschen weltweit auf die höchstgenauen Prognosen angewiesen sind.

Zum einen muss man lobend anerkennen, dass die Amis immerhin wissen, dass es im Deutschen Umlaute gibt; das ist nicht selbstverständlich. Aber herrje, doch nicht auf allen Vokalen! Variiert das Wetter in Zürich dermassen, dass es auf Quartiere heruntergebrochen werden muss? Und ist es für Nichtortsansässige nicht sehr verwirrend, wenn statt Zürich irgendein Quartiername wie zum Beispiel Wöllishöfen, Flüntern oder Ältstetten steht? Vielleicht ist es auch nur ein präfastnächtlicher Scherz, denn man beachte die Aktualisierungs-Uhrzeit, 11:11!

Go Top

Send this to friend