Die Gefahr lauert im Keller

Mit gezielter Kommunikation auf Risiken im Facility Management hinweisen

Alles aus einem Guss. Die Mibag Property + Facility Management AG – ein führendes Zürcher Unternehmen im Gebäudemanagement – will auf bislang unterbewertete Risiken bezüglich IT-Sicherheit aufmerksam machen. Statt Individuallösungen einzelner Mieter soll sich in Gebäuden eine einheitliche Verkabelung durchsetzen.

Die Mibag beauftragte Therefore, das Thema der Gebäudeverkabelung aufzunehmen und in der richtigen Zielgruppe für die nötige Aufmerksamkeit zu sorgen. Die Kommunikationsprofis sollten dabei nicht nur auf bestehende Gefahren für die IT-Sicherheit hinweisen, sondern vor allem die Lösungen und Angebote der Firma ins rechte Licht rücken.

Therefore entwickelt eine klassische Publireportage, die bezüglich Sprache und Themen im Stil der relevanten Fachmedien gehalten wird. Die Zielgruppe wird so für die Probleme sensibilisiert, lernt konkrete Lösungen kennen und wird gleich an den richtigen Ansprechpartner für weitere Fragen verwiesen. Mit wenigen Mitteln gelingt es so, guten Response und Leads zu generieren.


Kaffee? Tee?
Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen! Rufen Sie uns an +41 44 298 88 00 oder senden Sie uns eine Nachricht auf info@therefore.ch