Ganz gross rauskommen!

Grossplakate für die Juventus Technikerschule HF Zürich

Einer der grossen Vorteile der Juventus Technikerschule HF Zürich ist ihr Standort. Sie ist so nahe am Zürcher Hauptbahnhof gelegen, dass der öffentliche Verkehr die Studierenden quasi ins Klassenzimmer fährt.

Als die Technikerschule sich für eine neue Plakatkampagne an Therefore wendet, ist deshalb schnell klar: Diesen Umstand kann man nutzen und die riesigen Plakatwände des Bahnhofs mit auffälligen und eingängigen Motiven bestücken! Ziel der Aktion: das Aus- und Weiterbildungsprogramm der Schule bewerben und neue Studierende gewinnen. Eine spannende Herausforderung für die Werbeagentur Therefore – die auch schon das Videoporträt für die Schule verwirklichen durfte.

Die Texte müssen natürlich kurz und prägnant sein, damit sie auch vom Zug aus in einem Zug gelesen werden können. Und damit die Pendler die Plakate überhaupt erst lesen, müssen die Headlines Aufmerksamkeit erregen und zielgruppen-affin sein. Das ist mit der grossen – und offensichtlich falschen – Formel E=mc³ gelungen. Die Auflösung dazu lautet: «Mit einem Studium an der Technikerschule Zürich wird einfach mehr aus Ihrer Energie.» Eine gute Pointe, die mit einem Augenzwinkern eine einfache Botschaft vermittelt: Mit einer Ausbildung an dieser Schule stehen angehenden Kaderleuten alle Wege nach oben offen – und die Energie, die man investiert, zahlt sich mehrfach aus.

Unternehmen: Juventus Technikerschule HF
Die 1972 gegründete Juventus Technikerschule HF in Zürich bietet Studiengänge in den Bereichen Maschinenbau, Elektro- und Energietechnik, Informatik und Logistik an. Die Studierenden profitieren dabei nicht nur vom praxisnahen Unterricht, sondern auch von der gelebten Nähe zur Industrie und Wirtschaft.

Aufgabe: Studierende gewinnen
Die Schule möchte ihr Aus- und Weiterbildungsprogramm bekannt machen und neue Studierende gewinnen.

Lösung: Plakatkampagne
Da die Technikerschule HF nur wenige Meter vom Hauptbahnhof Zürich entfernt ist, liegt eine Plakatkampagne an diesem Ort nahe. Die Grossplakate ziehen die Aufmerksamkeit der Pendler mit einer offensichtlich falschen Formel auf sich. Diese vermittelt mit einem Augenzwinkern, dass sich die Zeit an der Technikerschule auf jeden Fall lohnt.

Kaffee? Tee?
Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen! Rufen Sie uns an +41 44 298 88 00 oder senden Sie uns eine Nachricht auf info@therefore.ch