// ViewContent // Track key page views (ex: product page, landing page or article) fbq('track', 'ViewContent');

Sie befinden sich hier: Home » Projekte » Mit Pencil Selling zur neuen Heizung

Mit einer Broschüre dem Verkauf einheizen

Salesfolder zum Thema Heizungssanierung

Wie verkauft man Heizungssanierungen? Ein Thema, das auch auf den zweiten Blick nicht besonders sexy erscheint. Zu kompliziert, zu technisch – Hardcore-B2B eben. Und damit ein Fall für die Kommunikationsprofis von Therefore.

Die Walter Meier AG ist ein führender Schweizer Grosshändler mit ­einem Komplettangebot von Heizungen und Klimaanlagen. Für seinen Bereich Heizungssanierungen wünschte sich das Unternehmen einen ansprechenden Salesfolder, der das technische Thema einfach und verständlich auf den Punkt bringt.

Für Therefore ist klar: Weniger ist auch in diesem Fall mehr. Das Konzept setzt auf eine klare, kundenorientierte Sichtweise und versucht, den komplexen Prozess einer Heizungssanierung und die damit verbundenen Vor- und Nachteile einfach zu erklären.

Ganz nach dem Konzept des Pencil Selling kann der Servicetechniker den Salesfolder für das Kundengespräch nutzen. Er hilft ihm, dem Interessenten transparent und genau die entsprechenden Varianten aufzeigen. Und für Kunden, die alles noch einmal genau nachlesen wollen, gibt es einen Imageteil mit Informationen zu Walter Meier sowie einen Teil, der zusätzliches Wissen vermittelt.


Kunde

Walter Meier AG, Schwerzenbach

Projekt

Salesfolder Heizungssanierungen

Kompetenzen

, ,

Gepostet am

30. April 2016

Go Top

Send this to friend