Film ab!

Die Technikerschule HF Zürich im Videoporträt

Die Juventus Technikerschule HF Zürich besteht seit 1972 und bietet ein anspruchsvolles und höchst erfolgreiches Studienmodell an. Besonders stolz ist die Schule auf die Praxisrelevanz ihrer Studiengänge und ihre enge Beziehung zur Wirtschaft. Aber nicht nur das Angebot, auch der Standort der Schule überzeugt: Sie ist nur wenige Meter vom Hauptbahnhof entfernt. Die Studierenden können quasi einen Fuss aus dem Zug und den nächsten direkt ins Klassenzimmer setzen.

Die vielen Vorteile der Schule sprechen also für sich. Nun sollte das attraktive Profil der Schule auch sichtbar gemacht werden. Und was könnte dafür besser geeignet sein als ein Videoporträt? Auch Bildungseinrichtungen legen den Fokus vermehrt aufs Online-Marketing. Ein Video eignet sich für die schnelle und einfache Verbreitung und für das Erreichen der jungen Zielgruppe optimal.

Bei dem Videoporträt für die Technikerschule stellte die Kommunikationsagentur Therefore diejenigen in den Mittelpunkt, die von ihren Erfahrungen an der Schule erzählen können: Testimonials, also die Studierenden selbst. Aus der grossen Auswahl von verschiedenen Diplomarbeiten mit Praxisumsetzung wählten die Kommunikationsexperten einige spannende Projekte aus und begleiteten die Diplomanden mit der Kamera. Der gelungene Mix aus Szenen in den Schulräumlichkeiten und der Dokumentation verschiedener Arbeiten mit Akkuschrauber, Messgerät und Co. vermittelt einen spannenden Einblick in das Leben und Lernen der Studierenden und stellt den Nutzen der Ausbildungen in den Vordergrund. Eine filmreife Werbemassnahme, die auf sämtlichen Online-Kanälen – auch auf Social Media – eingesetzt werden kann.

Unternehmen: Juventus Technikerschule HF
Die 1972 gegründete Juventus Technikerschule HF in Zürich bietet Studiengänge in den Bereichen Maschinenbau, Elektro- und Energietechnik, Informatik und Logistik an. Die Studierenden profitieren dabei nicht nur vom praxisnahen Unterricht, sondern auch von der gelebten Nähe zur Industrie und Wirtschaft.

Aufgabe: Bekanntheit steigern
Die Technikerschule HF bietet neben spannenden Studiengängen mit viel Praxisrelevanz auch einen optimalen Standort. In einem Videoporträt soll das Profil der Schule sichtbar gemacht werden.

Lösung: Videoportrait
Therefore begleitet Diplomanden bei der Praxisumsetzung ihrer Diplomarbeit. Das Video gibt einen interessanten Einblick in die Tätigkeiten der Studierenden und hebt die Vorteile der verschiedenen Ausbildungen hervor.

Kaffee? Tee?
Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen! Rufen Sie uns an +41 44 298 88 00 oder senden Sie uns eine Nachricht auf info@therefore.ch