V wie Komfort

Ideen für Imagekampagne der VBG und Verbundskampagne mit dem ZVV

Wenn es um die Stärkung des öffentlichen Verkehrs geht, machen die Verkehrsbetriebe Glattal AG (VBG) und der Zürcher Verkehrsverbund (ZVV) seit jeher gemeinsame Sache. Und so sollte es auch 2019 neben einer neuen Imagekampagne für die VBG wieder eine Verbundskampagne mit der ZVV geben.

Da die Kampagnen an den Erfolg der vorhergehenden anknüpfen sollte, baten die Verantwortlichen abermals die Zürcher Kommunikationsagentur Therefore um die Ausarbeitung eines Konzepts. Der Wunsch: die Fahrgäste als Markenbotschafter auftreten zu lassen und mit feinem Humor das sympathische Image der VBG zu stärken. Und nicht zuletzt sollten natürlich die Vorteile des öffentlichen Verkehrs kommuniziert werden. Dazu zählen neben Zuverlässigkeit, Sicherheit und Komfort auch die Freiheit, einmal abschalten zu können.

Ausgehend von diesem Briefing erarbeitete Therefore sechs Kommunikationsansätze für eine Imagekampagne der VBG. Aus diesen Ansätzen sollte dann auch die Verbundskampagne mit der ZVV hervorgehen.

Idee 1:
Eine Idee zeigt beispielsweise nicht die tatsächlichen, sondern die ganz individuellen «Fahrpläne» der Testimonials und macht so klar, dass mich der ÖV genau dahin bringt, wo ich hin will:


Idee 2:
Eine andere Linie stärkt das VBG-Logo, indem sie es zum Teil des Motivs macht. Der Markenbotschafter hält Zeige- und Mittelfinger zu einem V in die Kamera – ein Zeichen für die Verbundenheit mit VBG. Die Headlines wiederum zeigen die Vorteile des öffentlichen Verkehrs auf:

Idee 3:
Favorit war allerdings das Konzept «Zeit für mich». Dies legt den Fokus auf die freie Zeit, die die VBG ihren Fahrgästen schenkt. Die verschiedenen Markenbotschafter erzählen, mit wem sie ihre Zeit im Tram oder Bus verbringen:

Drei von sechs Ideen, wie man eine Testimonial-Kampagne für ein- und diesselbe Dienstleistung vollkommen unterschiedlich gestalten kann. Doch damit war die Kreativität der Kommunikationsexperten von Therefore noch lange nicht erschöpft.

Weitere Kampagnenansätze:

Idee 4: Ziel erreicht.

Idee 5: Zwischen A und B.

Idee 6: Jeden Tag VBG-Fan.

Unternehmen: Verkehrsbetriebe Glattal AG
Seit 1993 bewegen die VBG Menschen von A nach B. Mit Bus und Tram sind sie im öffentlichen Nahverkehr im Glattal, Furttal und im Raum Effretikon/Volketswil unterwegs. Jedes Jahr werden mehrere Millionen Fahrgäste mit 52 Bus- und 2 Glattalbahn-Linien transportiert.

Aufgabe: Image- und Verbundskampagne
Mit einer Imagekampagne und einer gemeinsamen Kampagne wollen die VBG und die ZVV die Vorteile des öffentlichen Verkehrs aufzeigen: Pünktlichkeit, Komfort, Zuverlässigkeit.

Aufgabe: 1 Aufgabe – 6 Ideen
Die Kommunikationsagentur Therefore arbeitete sechs Kommunikationsansätze aus, welche die Vorteile des öffentlichen Verkehrs auf ganz unterschiedliche Weise vermitteln.