Internet macht Schule

Ein Konzept mit fünf verschiedenen Websites für die Juventus Gruppe

Die Juventus Gruppe beweist sich seit bald 100 Jahren als dynamischer Player in der Bildungslandschaft. 1918 als «Institut Juventus» gegründet, umfasst das Unternehmen heute vier Schulen für Wirtschaft, Maturität, Medizin und Technik.

2013 kam die Bildungseinrichtung mit einem Auftrag zu Therefore: Eine neue Website sollte die Vielfalt und Aktualität der Bildungsangebote abbilden und insbesondere für die junge Zielgruppe mehr Attraktivität und Identifikationspotenzial bieten. Ebenfalls wichtig: Juventus wollte die Website im Anschluss selbst betreuen können.

Die Lösung: Anstelle von einer Website sollte es fünf Websites geben – eine für die ganze Gruppe und weitere vier für die einzelnen Schulen. Das gemeinsame Webdesign und der identische Aufbau lassen die Seiten wie aus einem Guss wirken und zeigen, dass die vier Schulen zur Juventus Gruppe gehören. Die unterschiedlichen Farbwelten passen sich den Hausfarben der jeweiligen Schule an, ebenso individuell gestalten sich die Inhalte – so zeigen alle Schulen die Zusammengehörigkeit, ohne ihre eigene Identität zu verlieren. Auf der Startseite finden Lernende, Interessierte und Dozierende aktuelle Informationen in Form von Artikeln, Blogs oder Veranstaltungshinweisen. Ein Mega-Dropdown-Menü ermöglicht rasches Navigieren: alle Lehrgänge sind so leicht abrufbar. Die responsiv gestalteten Websites sind zudem clever miteinander verlinkt, damit User auch von den Angeboten der anderen Schulen profitieren können.

Beim Targeted Content legte die Werbeagentur nicht nur Wert auf die richtigen Keywords, sondern auch auf grösstmögliche Aktualität und Interaktion. So lebt die Seite und kann die junge Zielgruppe in ihren Surfgewohnheiten adäquat abholen. Eine Schulung für die Nutzung des bedienerfreundlichen Content Management Systems (CMS) rundet das Projekt ab: Die Mitarbeitenden von Juventus können nun selbstständig die Seiten aktualisieren und neue Inhalte einpflegen.

Unternehmen: Juventus Gruppe
Die Stiftung Juventus Schulen bietet diverse Aus- und Weiterbildungen an. Zur Juventus Gruppe gehören die Juventus Wirtschaftsschule, Juventus Maturitätsschule, Juventus Schule für Medizin und die Juventus Technikerschule HF.

Aufgabe: eine Website
Die Juventus Gruppe wünscht sich einen neuen Webauftritt, der die Vielfalt und Aktualität der einzelnen Schulen aufzeigt.

Lösung: fünf Websites
Anstelle einer Website konzipiert Therefore gleich fünf Websites: Eine für die ganze Gruppe und vier weitere für die einzelnen Schulen. Die Websites verbindet ein gemeinsames Webdesign und ein identischer Aufbau. Durch die verschiedenen Farbwelten und Inhalte behält trotzdem jede Schule ihre eigene Identität. Mit der übersichtlichen Navigation werden die gesuchten Inhalte schnell gefunden.

Kaffee? Tee?
Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen! Rufen Sie uns an +41 44 298 88 00 oder senden Sie uns eine Nachricht auf info@therefore.ch